Energetische
Wirbelsäulenaufrichtung


Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung geschieht ohne jegliche Manipulation
am Skelett . Einzig durch Energieübertragung wird die Wirbelsäule neu justiert
und begradigt. Dies ist sofort nach der ersten Behandlung spürbar und messbar.
Die Wirbelsäule ist das tragende Element unseres Skeletts und zuständig für die
komplexe Weiterleitung von Nervenimpulsen und Botenstoffen zwischen den
Schalt- und Steuerzentren im Gehirn und den ausführenden Organen.

Fast jeder Mensch hat Abweichungen von der idealen Haltung wie z.B. Becken-
schiefstand oder eine Fehlstellung von Wirbeln. Dies sind häufig Auslöser von
chronischen Krankheiten wie Rückenschmerzen, Skoliosen, Beinlängendifferenzen,
Hüft- und Kniebeschwerden, Muskelverspannungen und Arthrosen oder akuten
Ereignissen wie Bandscheibenvorfall und Hexenschuss. Dadurch werden die
Informationen vom Gehirn zu den verschiedenen Organen, Drüsen etc. nicht oder
nur teilweise weitergeleitet. Es entsteht eine Unterversorgung und chronische
Krankheiten können die Folge sein.

Durch die energetische Aufrichtung und der damit verbundenen physischen
Begradigung der Wirbelsäule, werden Haltungsschäden im Schulter- und
Nackenbereich sowie Beinlängendifferenzen ausgeglichen. Damit können
chronische Beschwerden behoben oder gelindert werden. Degenerative
Erkrankungen können nicht rückgängig gemacht werden, seelische und
energetische Lasten aber werden abgelöst und Selbstheilungsprozesse in die
Wege geleitet.

Die Aufrichtung vollzieht sich in wenigen Augenblicken, ist absolut schmerzfrei
und nicht invasiv.

Kosten für die Wirbelsäulenaufrichtung mit Gespräch ( Dauer ca. 2 St.) : 100 €
Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin: 02204-9199533

Text als PDF